top of page

Ohrenpflege: Sind Wattestäbchen riskant?

Das Reinigen der Ohren mit Wattestäbchen kann gefährlich sein.

Unsere Ohrenpflege ist wichtig für die Erhaltung unseres Hörvermögens und allgemeinen Wohlbefindens. Viele Menschen greifen jedoch zu Wattestäbchen, um ihre Ohren zu reinigen, ohne sich der potenziellen Gefahren bewusst zu sein. In diesem Artikel werden wir die Risiken und warum das Reinigen der Ohren mit Wattestäbchen gefährlich ist, genauer beleuchten.


Die Gefahren im Überblick:

  1. Verletzungsrisiko: Wattestäbchen können leicht dazu führen, dass der empfindliche Gehörgang, das Trommelfell oder andere Teile des Ohres verletzt werden. Selbst bei vorsichtiger Anwendung besteht die Gefahr, dass das Wattestäbchen zu tief in den Gehörgang gelangt und Verletzungen verursacht.

  2. Ohrenschmalzstau: Statt das Ohrenschmalz sicher zu entfernen, schieben Wattestäbchen oft Ohrenschmalz tiefer in den Gehörgang. Dies kann zu einem Ohrenschmalzstau führen, der das Hörvermögen beeinträchtigt und das Risiko von Infektionen erhöht.

  3. Schädigung des Trommelfells: Unsachgemäße Verwendung von Wattestäbchen kann das empfindliche Trommelfell beschädigen. Diese Verletzungen können zu Schwindel, Hörverlust und sogar dauerhaften Schäden führen.

  4. Förderung von Infektionen: Durch das Reinigen der Ohren mit Wattestäbchen können Mikroorganismen in den Gehörgang geschoben werden, was das Risiko von Infektionen erhöht. Der natürliche Reinigungsmechanismus des Ohres wird gestört.

  5. Beeinträchtigung der natürlichen Reinigung: Der Gehörgang ist in der Lage, sich selbst zu reinigen, indem er überschüssiges Ohrenschmalz nach außen befördert. Wattestäbchen stören diesen natürlichen Prozess und können zu einer Ansammlung von Ohrenschmalz führen.



Das Reinigen der Ohren mit Wattestäbchen birgt erhebliche Risiken für die Gehörgesundheit. Anstatt auf diese unsichere Methode zurückzugreifen, sollten Sie alternative und sicherere Wege zur Ohrenpflege in Betracht ziehen. Bei Bedarf ist es ratsam, professionelle Hilfe von einem HNO-Arzt in Anspruch zu nehmen, um sicherzustellen, dass Ihre Ohren auf die bestmögliche Weise gepflegt werden. Schützen Sie Ihre Gehörgesundheit und vermeiden Sie die Gefahren, die mit dem Einsatz von Wattestäbchen verbunden sind.

23 Ansichten0 Kommentare
bottom of page